Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» JBL - LINK 20 -...
von Jannik
» Apacer - 16 GB ...
von Patrick
» booEy - BO7 Gam...
von Jannik
» Raijintek - Orc...
von Michael
» Thrustmaster - ...
von Jannik
Anzeige
Anzeige

Test / Review: JBL - LINK 20 - Bluetoothlautsprecher mit Google Assistant



Dienstag 20. 02. 2018 - 18:08 Uhr - Hercules WAE Outdoor 04Plus Party Pack

Allgemein

Auf der niemals endenden Mission, Musikliebhaber und Partylöwen zufriedenzustellen, kündigt Hercules den Marktstart eines neuen, bunten Unterhaltungs-Pakets an. Das WAE Outdoor 04Plus Party Pack beinhaltet den Hercules WAE Outdoor 04Plus Lautsprecher mit fünf interaktiven LED-Wristbands.

Den Moment genießen – überall und zu jeder Zeit

Der Hercules WAE Outdoor 04Plus Lautsprecher bietet dank seiner robusten und wasserabweisenden Bauweise absolute Freiheit, die durch solide Lautsprecherendstücke aus Gummi, einem Schutzgitter aus Metall und einer gehärteten Anschlussabdeckung garantiert wird. Man braucht sich keine Sorgen zu machen, den Lautsprecher auf den Boden, in Sand oder Schmutz fallen zu lassen – dank seiner IP66-Zertifizierung kann man ihn sogar im Regen stehen lassen. Der WAE Outdoor 04Plus ist die perfekte Ergänzung für all jene, die jeden Moment in vollen Zügen ausleben möchten. Mit dem Speaker lassen sich Musiktitel von jedem beliebigen Gerät mit kabelloser Bluetooth®-Technologie einfach streamen. In diesem Paket findet sich außerdem noch etwas ganz Besonderes: fünf interaktive LED-Wristbands, die mit dem Lautsprecher im Lieferumfang enthalten sind. Diese leuchten synchron zum Takt der Musik und schaffen auf jedem Abenteuer eine Party-Atmosphäre, ob in der Stadt oder der freien Wildnis.

 

Klarer und kräftiger Sound

“Kompakt und trotzdem kraftvoll” – das beschreibt den Hercules WAE Outdoor 04Plus in perfekter Weise. Mit seiner kompakten Größe wurde er für jedes Abenteuer und jede Party entwickelt. Er verfügt über einen 2.0-Einzellautsprecher und einen passiven Dekompressionstreiber für optimale Klangqualität. Zusätzlich kann man den Lautsprecher, dank 12 Stunden Akkulaufzeit und seines geringen Gewichtes (280 g), überall hin mitnehmen.

 

Verfügbarkeitsdatum: 26.02.2018

Unverbindliche Preisempfehlung: €49,99


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 10 mal gelesen


Dienstag 20. 02. 2018 - 18:03 Uhr - Neuer Curved-Monitor von AOC aus der AGON-Serie auf der IEM Katowice 2018

Allgemein

Anlässlich der diesjährigen Intel Extreme Masters in Katowice, Polen, wird Displayspezialist AOC mit einem Gaming-Monitor-Line-up aufwarten, wie es bisher kaum auf einem eSports-Event zu sehen war. AOC arbeitet mit namhaften Gamern zusammen und präsentiert den über 100.000 erwarteten Besuchern – Europas passioniertesten eSports-Fans – sein ganz in Schwarz gehaltenes Special Edition Curved-Modell AG352UCG6.

Auch in Season 11 wird Katowice wieder zum Hotspot der eSports-Fans: diesmal vom 24.-25. Februar zur IEM Expo und vom 2.-6. März anlässlich der Intel Extreme Masters, zu denen in der Szene hoch angesehene Teilnehmer erwartet werden. So kämpfen zum Beispiel die weltweit 16 besten CS:GO Pro Teams um insgesamt 500.000 US-Dollar Preisgeld. Darunter auch das von AOC gesponserte internationale Superteam G2 Esports aus Frankreich, das sich nach intensiver Vorbereitung in einem mehrwöchigen Bootcamp mit dem blitzschnellen AOC AG251FZ (240 Hertz; 1 ms Reaktionszeit) optimal vorbereitet zeigt.

 

Zwischen den Wettkämpfen auf der Bühne haben Besucher Gelegenheit, Alsen (Partner von AOC) vom 2.-6. März an dessen Stand B2 zu besuchen, wo die G2-Profis für ein kurzes Gespräch und Autogramme zur Verfügung stehen. Darüber hinaus werden Alsen und AOC sowie die Partner Komputronik und Corsair (Standort: A7) viele Giveaways verteilen, darunter AOC-Gaming-Monitore.

 

Spitzenleistung im Gaming

Während dieser zwei Wochen voller eSports haben die Besucher die besondere Gelegenheit, den ersten öffentlichen Vorstellungen des neuen Curved-Displays AG352UCG6 Black Edition mit seinem beeindruckenden 35"-Panel in Action am Stand von Alsen (B2) beizuwohnen. Diese ganz in Schwarz gehaltene Special Edition kommt mit 120 Hz Bildwiederholrate und UWQHD-Auflösung (3440 x 1440 Pixel) für eine atemberaubende Gaming-Experience. Dank integriertem G-Sync-Support liefert der AG352UCG6 Black Edition Bilder in perfekter Harmonie mit NVIDIA-GPUs. Input Lag und Ruckeln gehören der Vergangenheit an. Nützliche Extras wie die AOC Flicker-Free-Technologie, der einfahrbare Kopfhörerhalter und AOC Shadow Control runden das Leistungsspektrum des ganz auf eSport und Funktionalität fokussierten Neuzugangs der AGON-Serie von AOC ab und machen den AG352UCG6 zu einem hoch attraktiven Modell für alle Gaming-Enthusiasten.

Voraussichtlich verfügbar ab Mai 2018.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 10 mal gelesen


Dienstag 20. 02. 2018 - 18:00 Uhr - Edifier S880DB: 2.0 goes High-Res - Eleganz und höchste Klangqualität vereint!

Allgemein

Dem Nutzer einen kompromisslos guten Sound zu bieten, ist für Edifier immer schon besonders wichtig gewesen. Dieses Bestreben spiegeln auch die neuen S880DB 2.0 Regallautsprecher wieder, die mit Hi-Res Audio Zertifizierung höchste Klangqualität in einem eleganten, kompakten Design bieten und damit prädestiniert für den Betrieb am Computer, im Heimkino, mit Spielekonsolen oder mobilen Devices sind.



Mit einer Signalübertragungsrate von bis zu 192kHz liefert das S880DB Hi-Fi Audio in herausragender Qualität und stellt sicher, dass nichts von der klanglichen Brillanz verloren geht. Neben allen gängigen Anschlüssen von AUX über optisch bis hin zu USB ist das S880DB zudem mit Bluetooth v4.1 ausgestattet und ermöglichen so jederzeit das kabellose Streamen von Musik ohne Qualitätsverlust. Für einen noch komfortableren Betrieb hat Edifier dem raffinierten neuen 2.0 System zudem auch eine hochwertige Fernbedienung spendiert.



Für den perfekten Sound sorgen zum einen zwei 19mm Hochtöner mit Titan-Beschichtung und zwei kraftvolle 94mm Tief-Mitteltöner mit Aluminium-Membran. So ergibt sich ein makelloses Klangerlebnis, das mit Klarheit und Präzision überzeugt.Seine für solch ein kompaktes System erstaunliche Leistung verleiht dem S880DB der eingebauten Class D Verstärker. So füllen die Regallautsprecher auch größere Räume mühelos mit sattem Sound. Dank der vier fein abgestimmten Profile, von CLASSIC bis MONITOR, können Nutzer die Audio-Ausgabe an jede Situation einfach und unkompliziert anpassen.



Mit seinen kompakten Maßen und den Design-Elementen in Holzoptik und aus Aluminium macht das S880DB überall eine gute Figur und passt sich mit seinem modernen Look auch optisch perfekt an die Bedürfnisse anspruchsvoller Hörer an.

 


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 11 mal gelesen


Freitag 16. 02. 2018 - 18:27 Uhr - Pizza Connection 3 Feature Video 2: Schaffe, schaffe Restaurantle baue

Games

 

Dass es in Pizza Connection 3 um mehr geht, als das Backen ausgefallener Pizzen, beweist das heute veröffentlichte, zweite Feature Video. Dieses Mal dreht sich alles um die Einrichtung und Aufteilung des Restaurants.

 


Assemble Entertainment veröffentlicht Pizza Connection 3 am 22. März europaweit im Handel und weltweit digital für PC, Mac und Linux (SteamOS) zu einem UVP von 29,99€. Entwickelt wird die Wirtschaftssimulation vom Assemble-eigenen Entwicklerstudio Gentlymad in Wiesbaden. Pizza Connection 3 ist auf verschiedenen Digitalportalen, zum Beispiel Steam, mit 15% Rabatt vorbestellbar. Auf Amazon können sich Kunden schon jetzt ein Exemplar der Limited Day One Edition zum Vorzugspreis sichern.


Geschrieben von Jan
Benutzerinfo: Jan Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 73 mal gelesen


Freitag 16. 02. 2018 - 18:23 Uhr - Erster EA Originals-Titel Fe ab heute weltweit zu kaufen

Games
 
Electronic Arts Inc. und das schwedische Studio Zoink Games veröffentlichen heute das märchenhafte Abenteuer Fe. Das Spiel ist ab sofort weltweit zum Download auf Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC via Origin erhältlich. Fe ist der erste Titel im Rahmen des EA Originals-Programms, das bei der EA PLAY 2017 angekündigt wurde und darauf abzielt, Spielern einzigartige und unvergessliche Spielerlebnisse zu präsentieren, die von den besten unabhängigen Studios entwickelt wurden.
 
In der Rolle der niedlichen Kreatur Fe, die dem Spiel seinen Namen leiht, laufen, klettern und gleiten die Spieler durch einen nordischen Wald, um das Geheimnis um Fes Herkunft zu lüften und zugleich das Ökosystem vor bedrohlichen Maschinen namens „die Geräuschlosen“ zu schützen. Da das Spielerlebnis vollkommen ohne Worte auskommt, muss Fe im Laufe seiner Reise die Sprache des Waldes erlernen und seine Stimme der Tonlage zahlreicher Pflanzen und Tiere anpassen, die jeweils einzigartige Gameplay-Vorteile bieten, um ihm auf seinem Weg weiterzuhelfen.
 
 
„In Fe sind alle Lebewesen des vielseitigen Ökosystems über Geräusche miteinander verbunden“, sagt Klaus Lyngeled, CEO und Kreativchef von Zoink Games. „Der Wald verbirgt eine Vielzahl von Geheimnissen, die aufgedeckt werden können, indem man Kontakt mit der Flora und Fauna aufnimmt. Aufgrund des wortlosen Spielerlebnisses liegt die Interpretation der gesamten Geschichte allein bei den Spielern, die den Wald in ihrem eigenen Tempo durchqueren. Fe versetzt die Spieler in eine wunderschöne, miteinander verbundene Welt, die sie am liebsten nie wieder verlassen würden.“
 
Der Spieler enthüllt die Geheimnisse der Natur in einer fantasievollen Welt, in der Fe auf uralte Ruinen, verborgene Artefakte, geheime Orte und neue Kräfte stößt. Jedes Spielerlebnis bietet eine eigene, liebevoll gestaltete Kurzgeschichte inmitten einer grafisch atemberaubenden, unvergesslichen und unterhaltsamen Umgebung. Wer sich auf die Suche nach Fes Herkunft begibt, wird schon bald erfahren, dass nichts so ist, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Geschrieben von Jan
Benutzerinfo: Jan Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 84 mal gelesen


Donnerstag 15. 02. 2018 - 12:31 Uhr - Neue Mainstream-Gaming-Displays von AOC

Allgemein

Kürzlich vorgestellt, jetzt im Handel erhältlich: Mit dem 62,2 cm (24,5") großen G2590VXQ sowie G2590PX und dem 68,6 cm (27") großen G2790PX präsentiert Display-Spezialist AOC drei neue Mainstream-Gaming-Monitore aus seiner G90-Serie!

„3-seitig rahmenloses Design“, FreeSync und eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 144 Hz – so stylish, leistungsstark und gleichzeitig preisgünstig können Gaming-Displays sein.

Das Warten hat ein Ende
Displays aus der G90-Serie von AOC sind gleichbedeutend mit erstklassigen Gaming-Monitoren zu einem geringen Preis.

 Alle drei Modelle überzeugen mit rahmenlosen, 16:9 Full HD (1920 x 1080) TN-Panels, FreeSync-Unterstützung, sehr kurzen Reaktionszeiten von 1 ms und hohen Bildwiederholfrequenzen (G2590PX und G2790PX: 144 Hz; G2590VXQ: 75 Hz) für ein flüssiges Gaming-Erlebnis ohne störende Ghosting-Effekte, Bildruckeln und Screen Tearing. FreeSync-Support optimiert die Reaktionszeit unterstützter AMD GPUs, da die Bildrate der GPU mit der Bildwiederholfrequenz des Monitors in seinem spezifischen Bereich synchronisiert wird (G2590VXQ: 30-75 Hz; G2590PX und G2790PX: 30-144 Hz). Daher kommt es zu keinem zusätzlichen Input Lag durch V-Sync –  Ruckeln und Tearing kommen praktisch gar nicht nicht mehr vor. Das ist aber noch nicht alles: Der AOC Low-Input-Lag-Modus sorgt dafür, dass das Videosignal einen Großteil der monitorinternen Videoverarbeitung umgeht, was zu einem noch schnelleren Gameplay führt.

 

Edles Design, nützliche Features
Mit ihrem schlichten „3-seitig rahmenlosen" Design sind die Monitore der G90-Serie nicht nur ein echter Hingucker, sondern auch hervorragend für Setups aus mehreren Monitoren geeignet. Darüber hinaus verfügen der G2590PX und der G2790PX über einen integrierten USB 3.0 Hub. An die Gesundheit der Gamer hat AOC ebenfalls gedacht. Der ergonomische Standfuß des G2590PX und G2790PX erlaubt es, das Display in der Höhe zu verstellen, zu neigen, zu schwenken sowie um 90° zu drehen (Pivot), was eine optimale Körperhaltung beim Spielen unterstützt. Der Standfuß kann innerhalb von Sekunden ohne Schraubenzieher montiert und demontiert werden. AOC Flicker-Free-Technologie für weniger Augenbelastung und der AOC Low-Blue-Light-Modus für weniger schädliche blaue Lichtanteile tragen ebenfalls zum Wohlbefinden des Gamers bei.  

 

Das ist aber noch nicht alles …
Selbst extrem ehrgeizige Hardcore-Gamer werden von so viel Leistung der G90-Modelle zu einem so erstaunlich günstigen Preis beeindruckt sein. Bei allerhöchsten Ansprüchen kommt die Premium-Gaming-Monitorserie AGON von AOC ins Spiel.  

So sind beispielsweise der AG271QX (FreeSync) oder der AG271QG (G-Sync) aus dieser Reihe ideal für Gamer, deren PC-Kraftpakete 144 oder 165 Bilder pro Sekunde in QHD-Auflösung liefern können.

Bild-Enthusiasten, die kristallklare 4K-Auflösung genießen möchten, sind mit dem AG271UG bestens beraten.

Für ehrgeizige FPS-Gamer empfehlen sich die blitzschnellen 24,5"-Modelle AG251FG (G-Sync) und AG251FZ (FreeSync) mit höchster Reaktion bei 240 Hz Bildwiederholfrequenz.

Der AOC G2790PX ist bereits seit Dezember 2017 erhältlich. Im Januar 2018 folgte dann der AOC G2590VXQ und ab sofort ist auch der AOC G2590PX im Handel erhältlich (UVP: 349 / CHF 389, EUR 179 / CHF 199 beziehungsweise EUR 279 / CHF 309 EUR).


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 98 mal gelesen


Donnerstag 15. 02. 2018 - 12:31 Uhr - Apacer - 16 GB BLADE FIRE DDR4-3200 Kit im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 104 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Hercules WAE Outdoor 04Plus Party Pack
» Neuer Curved-Monitor von AOC aus der AGON-Serie auf der IEM Katowice 2018
» Edifier S880DB: 2.0 goes High-Res - Eleganz und höchste Klangqualität vereint!
» Test / Review: JBL - LINK 20 - Bluetoothlautsprecher mit Google Assistant
» Pizza Connection 3 Feature Video 2: Schaffe, schaffe Restaurantle baue
Online
Online ist:    
Es sind
51 Gäste Online
Anzeige
Anzeige