Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» ADATA - GAMMIX ...
von Patrick
» Alpenföhn - Bla...
von Michael
» iiyama - G-MAST...
von Patrick
» Antec - Mercury...
von Michael
» Shuttle - XPC -...
von Michael
Anzeige

Türchen 15 - Mod Your Case Adventskalender

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen, die Weihnachtsmärkte haben ihre Pforten geöffnet und neben leckerem Glühwein und der Vorfreude auf das Weihnachtsfest haben alle Leser von Mod-Your-Case.de ab sofort noch einen Grund sich täglich aufs Neue zu freuen, denn zusammen mit unseren langjährigen Partnern veranstalten wir auch in diesem Jahr wieder ein tolles Weihnachtsgewinnspiel für euch.

In unserem Adventskalender habt ihr täglich die Möglichkeit, tolle Preise von Noctua, devolo, ARCTIC, Enermax, ASRock, Fractal Design, AVM, sengled, Hercules, Thrustmaster, JBL, Iiyama, Alpenföhn, Teufel, Seasonic, CHIEFTEC, Antec, nerdytec, Scythe, CRYORIG, Raijintek, Samsung, Creative, LC-Power, ZOTAC, Caseking, Logitech, be quiet!, Hama, Biostar, KM-Gaming, Phanteks, Trust, Inter-Tech, Lioncast, Cooler Master, MINIX, LG, Toshiba, Mac Audio, KolinkBitFenix, Samsung und Cocktail Audio zu gewinnen.

Insgesamt haben wir dieses Jahr Preise im Gesamtwert von knapp 8000 Euro in unserem Adventskalender!

Bis zum 07.01.2019 habt ihr somit täglich die Chance ein anderes Produkt oder Bundle in unserem verlängerten Adventskalender zu gewinnen. Wir wünschen unseren Lesern schon jetzt viel Spaß sowie viel Glück bei der täglichen Teilnahme.

Hinter unserem 15. Türchen verbirgt sich ein Bundle bestehend aus einem Thrustmaster 300CPX Gaming Headset in der Ghost Recon Wildlands Edition und einem T.1600M FCS Hotas.

Der T.16000M FCS-Joystick ist mit 4 unabhängigen Achsen und einem Ruder, gesteuert durch Drehen des Sticks, ausgestattet. Die integrierte H.E.A.R.T* HallEffect AccuRate Technology™ sorgt durch exakte Reaktion auf die Aktionen des Piloten für eine hochpräzise Performance. Diese wird durch magnetische 3D-Sensoren (Hall Effect) ermöglicht. Die Zahlen sprechen für sich: Der T.16000M FCS-Joystick bzw. die eingebaute Technologie bietet bis zu 256x präzisere Werte als herkömmliche Systeme (16-Bit Auflösung, bis zu 16.000x16.000 Werte). Der Joystick besitzt 16 Action-Buttons mit einer “fühlbaren” Erkennung im Stil der Blindenschrift (sinnvoll bei VR-Spielen), einen achtwegigen Perspektiven-Kopfschalter (POV) und einen ergonomischen Abzug.
Das T.16000M FCS Flight Pack beinhaltet einen Schubregler in einem innovativen Design: Den TWCS Throttle. Der TWCS-Schubregler ist mit der S.M.A.R.T-Technologie ausgestattet. D.h. dies beinhaltet ein exklusives Schienensystem für eine ruckelfreie und präzise Bewegung. Der TWCS Throttle verfügt über 5 Achsen (16-Bit Auflösung – gesamt bis zu 65.635 Werte – an der Achse des Schubreglers), 14 Action-Buttons, einen Mini-Stick, ein Toggle-Ruder, einen Drehknopf für die Kontrolle der Funkantenne und einem Anschluss für das TFRP-Pedalset.
 
      

   
   

 

 

Um dieses Bundle gewinnen zu können, müsst ihr uns lediglich eine kleine Frage beantworten und uns die Antwort über das Teilnahmeformular übermitteln.

Frage: Zu welchen Wiedergabegeräten ist das 300CPX Gaming Headset kompatibel?

 

Alle, die unsere Facebook-Seite liken und unser Adventskalendergewinnspiel öffentlich auf Facebook teilen, können ihre Gewinnchance verdoppeln, indem sie ein zweites mal im Lostopf landen.
Nutzer, welche sogar ein drittes mal im Lostopf landen wollen könne diese Chance erhaschen, indem sie auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

 

Hierzu müsst ihr uns euren Facebook- bzw. Youtube- Benutzernamen zusammen mit der Lösung über das Teilnahmeformular übermitteln.

 

Teilnahmeformular

 

Wie bei allen Gewinnspielen von uns gelten auch bei diesem Gewinnspiel und Teilnahmebedingungen.

Der Einsendeschluss für diese Gewinnspielrunde ist der 10.12.2018 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden zeitnah per E-Mail kontaktiert und auf unserer Homepage bekanntgegeben.

 



Montag 13. 02. 2012 - 08:03 Uhr - Genius Maurus Gaming Maus im Test

Allgemein

Der Zubehörhersteller genius-europe.com hat mit der Maurus eine neue Gaming Maus in die GX-Gaming Serie aufgenommen.


Maurus bezeichnet eine Skorpion-Art, die nicht gerade mit Angriffslust und Gefährlichkeit glänzt, ganz im Gegensatz zur Genius Maurus.

 

Wie sich die Maurus im Mod Your Case Test geschlagen hat könnt ihr hier erfahren.

 

Wir danken Genius sehr für die Bereitstellung des Testmusters.



Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 28.02.2012 - 13:16 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1858 mal gelesen


Samstag 11. 02. 2012 - 23:24 Uhr - Rasurbo Vort-X U3 im Test

Allgemein

Heute haben wir uns das Rasurbo Vort-X U3 einmal genauer angesehen.



  



Mit dem Vort-X der GaminX&Case-Serie will Rasurbo eine attraktive Innovation unter den Gaming-Gehäusen im Preiseinstiegssegment einführen.
Ob Rasurbo diesen Schritt geschafft hat werden wir in diesem Review für euch aufdecken.

Wie sich das Case genau geschlagen hat, erfahrt ihr hier:

Wir danken Rasurbo sehr für die Bereitstellung des Testmusters.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 12.02.2012 - 13:03 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 2193 mal gelesen


Freitag 10. 02. 2012 - 23:19 Uhr - Mitten drin, statt nur dabei - Genius GX Gaming HeadSet Cavimanus mit virtuellem 7.1 Sound

Hardwarenews

Wie reell darf es denn sein?
Das Genius GX Gaming HeadSet Cavimanus HS-G700V ist mit simuliertem
Surround-Sound ausgestattet, bietet eine Vibration-Feedback-Funktion und lässt lästige Nebengeräusche gar nicht erst ans Ohr. Die Außenwelt ist bis auf den Chat ausgeblendet und der Spieler kann sich komplett auf das Game konzentrieren. Mehr Integration ist kaum möglich.

Je eine 40mm Soundeinheit erzeugt einen hervorragenden Rundumklang und liefert einen kraftvollen Bass. Dank des großen Kopfbügels ist das Cavimanus angenehm zu tragen, lästige Außengeräusche sind dank der großen Ohrmuscheln ausgeschlossen. Dank 2,5m Kabellänge bleibt einem ausreichen Bewegungsfreiheit.

Das individuell anpassbare Mikrofon verfügt über raffinierte Mute-Funktion. Klappt man es nach oben ist es abgeschaltet, klappt man es wieder runter, steht es wieder zur Verfügung.

      

Die Genius Cavimanus im Überblick
- virtueller 7.1 Surround Sound
- Vibration Feedback-Funktion
- vergoldeter USB-Stecker
- kraftvolle 40mm Soundeinheit
- unidirektionales Mikrofon
- Funktionen am linken Kopfhörer: Vibration Ein/Aus
- Mikrofon Ein/Aus durch runter bzw. hochklappen
- Kabellänge: 2,5 m

 

Das Genius Cavimanus HS-G700V ist für 87,90 EURO (UVP) ab sofort im Handel erhältlich.

Die Möglichkeit zum testen habt ihr auf der CeBIT in Hannover, 06. bis 10. März 2012 in Halle 17 am Stand E37.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 11.02.2012 - 23:09 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1850 mal gelesen


Mittwoch 08. 02. 2012 - 11:39 Uhr - Genius stellt den Wolf im Schafspelz vor

Hardwarenews

Maurus, professionelle Gaming Maus tarnt sich als Kuschelskorpion

Maurus bezeichnet eine Skorpion-Art, die gerade nicht mit Angriffslust und Gefährlichkeit glänzt, ganz im Gegensatz zur Genius Maurus.

Unter der Oberschale der FPS-Gaming Maus Maurus sorgt ein hochwertiger optischer Sensor für höchste Präzision. Die Auflösung kann zwischen 450, 900, 1800 und 3500dpi gewechselt werden. Mit einer Beschleunigung von bis zu 20G und einer internen Bildrate von 6.400 Frames pro Sekunde setzt die Maurus jede Handbewegung blitzschnell ins Spielgeschehen um.

 

Das ohne eine individuelle Konfiguration mittlerweiler nichts mehr im Gaming-Bereich geht ist hingehend bekannt. Aber auch hier kann die neue Genius Maurus glänzen.

Die Genius Maurus im Überblick

  • professionelle Fünf-Tasten Gaming Maus
  • optischer Sensor, 450/900/1800/3500 dpi, einstellbar On-The-Fly
  • Skorpion UI bis zu 21 Makros und drei Profile lassen sich programmieren und in der Maus speichern
  • reagiert innerhalb 1ms; 8x schneller als normal
  • 20g Metallgewicht für ein besseres Handling
  • 1,8 m langes Kabel mit vergoldetem USB- Stecker
  • Beschleunigung: 20G, Geschwindigkeit: 60IPS, Hub: 1-5 mm

Preise und Verfügbarkeit

Die Genius Maurus ist für 44,49 EURO (UVP) ab sofort im Handel verfügbar.

Die Möglichkeit zum antesten habt ihr auf der CeBIT in Hannover, 06. bis 10. März 2012 in Halle 17 am Stand E37.

Zusätzlich werden wir die Maus für euch in den kommenden Tage schon einmal genauer unter die Lupe nehmen und euch in einem Review über alle Details genaustens informieren.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 08.02.2012 - 15:59 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 2482 mal gelesen


Mittwoch 08. 02. 2012 - 09:03 Uhr - VX2336s-LED: Energiesparender Monitor mit IPSDisplay von ViewSonic

Hardwarenews

Mit dem VX2336s-LED stellt ViewSonic einen neuen Monitor der VX-Modellreihe mit IPS-Display vor. Das 58,4 cm (23″)-Modell verfügt über LED-Hintergrundbeleuchtung, Full-HD-Auflösung und die für IPS-Panels typische, extrem große Blickwinkelstabilität. Die außergewöhnliche Performance des besonders schlanken Displays wird durch ein edles, dezent geschwungenes schwarzes Gehäuse unterstrichen.


ViewSonic VX2336s-LED

IPS-Technologie für extraweite Blickwinkel Sowohl vertikal als auch horizontal erreicht der Monitor dank der SuperClear™-IPSTechnologie von ViewSonic eine Blickwinkelstabilität von bis zu 178°. Egal, von welcher Seite der Nutzer auf das Display blickt – höchste Farbtreue und brillante Bildqualität bleiben aus allen Richtungen erhalten. Die SuperClear™-IPS-Technologie sorgt – besonders bei dunklen Farben – auch für verbesserte Graustufen und ermöglicht die „Echtschwarz“-Darstellung sowie eine besonders ausgeprägte Farbtiefe. Mit dieser Ausstattung bietet der VX2336s-LED hervorragende Eigenschaften für Grafikdesigner, professionelle Anwender aus der Druckbranche, der Bild- und Videobearbeitung.

Hoher Kontrast durch LED-Backlights Dank Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Bildpunkte) liefert das IPS-Modell pixelgenaue Darstellungen selbst bis in die kleinsten Details, egal ob bei der Arbeit, bei Games oder Videos. Wie bei allen neuen Displays von ViewSonic basiert auch der VX2336s- LED auf LED-Hintergrundbeleuchtung und unterstützt neben einem erweiterten Farbumfang auch stärkere Kontraste. Der Kontrastumfang eines Bildes wird automatisch erkannt und die Hintergrund-LEDs passen sich den Bildverhältnissen an. So erreicht der VX2336s-LED neben einer erhöhten Farbtiefe einen dynamischen Kontrast von bis zu 20.000.000:1 (typisch: 1000:1) für akkurate Bildwiedergabe und besonders kräftige, lebendige Darstellungen. Dabei verbraucht die LEDHintergrundbeleuchtung rund 25 % weniger Energie als herkömmliche Displays und wird ohne den Einsatz von Quecksilber hergestellt.

Eco-Modus senkt Energieverbrauch Der Viewsonic spezifische Eco-Modus ermöglicht weitere Energieeinsparungen: Mit den drei Einstellungen „Standard (100 %)“, „Optimiert (75 %)“ und „Sparen (60 %)“ erfolgt eine umweltfreundliche Anpassung des Displays an die Helligkeit des Umgebungslichtes. Zusätzlich verbessert die Funktion die Lesbarkeit, bewahrt vor frühzeitiger Ermüdung der Augen und verlängert die Lebensdauer des Displays.

Der VX2336s-LED ist ab sofort zu einem UVP von € 199,- erhältlich.

 

Quelle: Pressemitteilung


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 2701 mal gelesen


Mittwoch 08. 02. 2012 - 07:51 Uhr - ARCTIC's Android Remote App für MC001 Series

Allgemein

Arctic hat für ihre MC001 Series Entertainment Centers eine Remote App für Android bassierte Geräte herrausgebracht.

Bei dieser App handelt es sich um Remote MC. Die App ist für Windows 7 bassierende HTPCs und bietet volle Kontrolle über eure Musik, Filme, Fotos und Dokumente.

Die App steht absofort im Android Market zum kostenlosen Download bereit.

 

Quelle:  Pressemitteilung


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 6674 mal gelesen


Dienstag 07. 02. 2012 - 18:50 Uhr - CHIEFTEC @ Cebit 2012

Allgemein

Ab dem 06. März heißt es wieder: „It’s CeBIT time!“. Wie gewohnt finden ihr das CHIEFTEC Team in Halle 17 Stand C52.

Auch in diesem Jahr wird CHIEFTEC erneut ein Feuerwerk an Produktinnovationen zünden. Dabei wird CHIEFTEC nicht weniger als sechs neue Gehäuse und 14 neue Netzteile auf der weltgrößten Computermesse vorstellen. Doch bereits heute möchten CHIEFTEC den Vorhang etwas lüften und euch einen kleinen Einblick auf die kommenden Neuheiten gewähren.

z.B. CHIEFTEC Messeneuheiten Bereich Gehäuse:

LF-01B (ATX Tower)

Ein Gehäuse wie aus einem Guss. Das LF-01B wurde von den Entwicklern völlig neu konzipiert und richtet sich sowohl an anspruchsvolle User als auch an ambitionierte Gamer. Beide Zielgruppen werden von den mannigfaltigen Möglichkeiten und Features , die das neue LF-01B bietet, begeistert sein. Beim LF-01B gehören neben zwei USB 3.0 Superspeed Anschlüssen, einer innovativen Lüftersteuerung auch ein von außen bedienbarer 3,5“ Festplatteneinschub zum Standard. Alle Komponenten können werkzeuglos verbaut werden.

 

z.B. CHIEFTEC Messeneuheiten Bereich Netzteile:

Nitro 85+ II Serie

 

Wenn es auf Leistung, Zuverlässigkeit und Effizienz ankommt, dann sind die Netzteile von CHIEFTEC immer erste Wahl. Verlassen Sie sich auf hochwertige japanische Kondensatoren und laufruhige Lüfter und profitieren Sie von der 80 PLUS® Bronze-Zertifizierung. Je nach Model können Sie zwischen einem intelligenten Kabelmanagement und herkömmlicher Verkabelung wählen und all dies zu einem äußerst günstigen Preis.

 

Wir werden natürlich für euch vor Ort sein und euch einige schöne Eindrücke mit nach Hause bringen.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 07.02.2012 - 18:59 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (1) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 5388 mal gelesen




« [ 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 ]



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» ADATA - GAMMIX S5 - M.2 SSD im Test
» Türchen 15 - Mod Your Case Adventskalender
» MYC Webwatch
» Alpenföhn - Black Ridge im Test
» Teufel ROCKSTER CROSS: maximaler Sound unterwegs
Anzeige
Anzeige